Startseite
    Närrische Kostüme
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/pitschedibbler

Gratis bloggen bei
myblog.de





Satuten der Pitschedibbler

Punkt 1.

An allen heiligen Fastnachtstagen ist der Orden stets zu tragen. Wer des vergisst, ja des is Klasse, bezahlt fünf Euro in unsere Kasse.

 

Punkt 2.

An allen hohen Feiertagen ist der Orden auch zu tragen. Dess iss an Pfingsten, 1. Mai orrer zwische de Johrn, egal ob mer laafe orrer fohrn. Wer ihn nicht hat, auch dess iss klar, bezahlt drei Euro, Dibborsch ÄLA.

 

Punkt 3.

An Geburtstagen, Silberhochzeiten orrer oans heiert, unn die ganze Gruppe feiert, wer ihn do vergesse dud, bezahlt zwei Euro dess iss gut.

 

Punkt 4.

Beim Wasseli, will ich eich soache, muß märr stets den Ordner troache. Schai uww druff, groad uff de Brust, damit män sieht, sou voller Lust. Er darf nicht in der Tasche sein, sonst kosts oan Euro, auch dess iss fein.

 

Punkt 5.

Wer ihn verschenkt, wie seller Mann, ich denk mit Schrecken noch daran, bezahlt sofort, dess iss nit deier, in die Kasse 20 Eier.

 

Punkt 6.

Uff de Tromm, sou wurd beschlosse, wird er schäi dohoam gelosse. Denn des iss en fremde Ort, gor schnell iss do der Orden fort. Wann mer uns dusche, wäsche als, da kimmt er ab, von unserm Hals, dann leit er in de Dusche rimm, unn dess iss ganz besonders schlimm.

Gültigkeit bis zum 3.10.2010

 

ERWEITERUNG der Statuten, vom 8.2.2003:

Punkt 7.

Unser T-Shirts,mer häwwe 3, sind auf jeden Fall dabei! Strahlt die Sunn un es iss warm, trage mer dess, mit kurzen Arm. Ist es aber stinkisch kalt, dess mit langem Arm, dann halt! Wer koans hat, oder vergisst weil des streng verboten iss, bezahlt drei Euro, dess iss Klasse dann sofort in unsre Kasse.

 

Punkt 8.

Zwei Euro 50, ihr kennt dess schon, bezahle meer noch pro Person, 4 mal nur in einem Jahr, wie des letztes Johr schunn war! Damit woas uffem Sporbuch is, denn gornix druff, wer grouße Mist!

 

gültig bis 2010

 

28.5.07 11:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung